Vor- / Nachprogramm Südkorea

Südkorea hat viel zu bieten und ist ebenfalls noch ein touristischer Geheimtipp. Erleben Sie hier die Höhepunkte des Landes. In Busam am Ufer des Japanischen Meeres spüren Sie die quirlige Lebendigkeit. In Gyeongju tauchen Sie in die jahrhundertealte Geschichte ein. Bestaunen Sie die Tripitaka Koreana und genießen Sie die Natur im Seoraksan Nationalpark. Auf Wunsch arbeiten wir gerne eine Individualrundreise aus. Deutschsprechende Reiseleitung gegen Aufpreis buchbar.

 

SEOUL

Flughafentransfer

Transfers ab/bis Flughafen in Ihr gebuchtes Hotel können Sie zu folgenden Konditionen vorab buchen und reservieren.

Flughafen – Hotel und v.v.
Preise pro Person und Strecke
1 Person EUR 113,- ab 2 Personen EUR 57,-

Hotelübernachtungen

Preise pro Nacht/Person im Doppelzimmer, inkl. Frühstück (je nach Saison)

*** Hotel ab EUR 78,-
**** Hotel ab EUR 90,-
***** Hotel ab EUR 99,-

Einzelzimmerzuschlag: Auf Anfrage

Ausflugsprogramme

Ganztägige Stadtrundfahrt per Bus, täglich von 9:00 -17:30 Uhr inkl. Mittagessen
Höhepunkte: Gyeongbok Palast (dienstags geschlossen), Nationalmuseum, Jogye Tempel, Koreanisches Künstlerdorf uvm.

Preis: 1 Person EUR 219,- / bei 2 Personen EUR 110,- pro Person inkl. englischsprachiger Reiseleitung

 

Kurz-Rundreise – Höhepunkte Südkoreas

4 Tage/3 Nächte ab/bis Seoul

 

Reiseverlauf:

1. Tag (Di): Seoul – Busan
Abholung von Ihrem separat gebuchten Hotel in Seoul und Transfer zum Bahnhof. Eigenständige Zugfahrt nach Busan (ca. 3 Std.). Dort angekommen Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie den Nachmittag und machen Sie einen Erkundungsgang durch die Hafenstadt. Sie können zum Beispiel durch den Yongdusan Park spazieren oder einen Abstecher über den berühmten Jagalchi Fischmarkt machen. Übernachtung im Novotel Ambassador Busan 4 Sterne.

2. Tag (Mi): Busan – Gyeongju – Daegu
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Gyeongju. Dieser beliebte Touristenort ist ein kultureller Höhepunkt mit vielen Bauwerken, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Bestaunen Sie die Höhepunkte der Stadt und beginnen mit dem Bulguksa Tempel. Der Tempel gilt als Meisterwerk der Blütezeit buddhistischer Kunst im Silla-Königreich. Danach besichtigen Sie die Seokguram Grotte auf dem Berg Tohamsan. Lernen Sie weitere interessante Dinge über die Silla-Epoche im Nationalmuseum kennen und bestaunen Sie die Emille Glocke, sie gehört zu den größten Glocken Asiens. Abschließend geht es zum Cheomseongdae Observatorium. Es ist das älteste nichtreligiöse Gebäude Koreas. Danach Weiterfahrt nach Daegu, wo Sie im Hotel Inter-Burgo Exco 4 Sterne übernachten. Ca. 165 km (F, M)

3. Tag (Do): Daegu – Gayasan Nationalpark – Andong – Sokcho
Nach dem Frühstück fahren Sie in den Gayasan Nationalpark. Hier besichtigen Sie den Haeinsa-Tempel mit der Tripitaka Koreana. Bestaunen Sie diese einzigartige Sammlung an buddhistischen Schriften. Anschließend fahren Sie nach Andong, der Heimat des Konfuzianismus in Korea. Selbst Königin Elisabeth II. weilte hier einmal zu ihrem 73. Geburtstag. Bei einem Besuch des Dorfes Hahoe können Sie strohgedeckte Bauernhäuser und ziegelgedeckte Herrenhäuser bewundern. Danach erfolgt die Weiterfahrt nach Sokcho, wo Sie im Maremons Hotel 4 Sterne übernachten. Ca. 520 km (F, M)

4. Tag (Fr): Sokcho – Seoraksan Nationalpark – Seoul
Sie erkunden den Seoraksan Nationalpark, der bekannteste Nationalpark des Landes und unter dem Schutz der UNESCO stehend. Unter anderem sehen Sie hier den Shinheungsa Tempel. Auf dem Weg zum Tempel können Sie die 10 m hohe Bronzestatue Jwabul bestaunen. Optional haben Sie die Möglichkeit mit der Seilbahn auf den Berg Seorak zu fahren. Vom Gipfel offenbart sich Ihnen ein toller Blick auf die Felsformationen, das Meer und die Stadt Sokcho. Danach Fahrt nach Seoul und Transfer zu Ihrem separat gebuchten Hotel. Ca. 400 km (F, M)

Reisetermine:
jeden Dienstag zwischen 1.Mai und 31. Oktober
Garantierte Durchführung ab 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Minibus bzw. Bus/Zug
  • 3 Nächte in genannten oder gleichwertigen Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm F = Frühstück (3x), M = Mittagessen (3x)
  • örtlich wechselnde, englischsprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
  • Informationsmaterial

Gut zu wissen:
internationaler Teilnehmerkreis

Reisepreis:

EUR    769,- pro Person im Doppelzimmer
EUR    200,- Einzelzimmer-Zuschlag